Die beste Software-Lösung für Desk Sharing

FlexWhere unterstützt Sie dabei, einen freien Arbeitsplatz, Kolleg(inn)en oder einen Besprechungsraum zu finden.

EASY
WORKSPACE
MANAGEMENT

Effiziente Arbeitsplatzverwaltung

FlexWhere, eine App von Dutchview, ist eine praktische Software-Anwendung für Unternehmen, die flexibles Arbeiten und Desk Sharing oder Hot Desking leben. Mitarbeiter dieser Unternehmen verfügen nicht über einen festen Arbeitsplatz. Mit FlexWhere können sie rasch und einfach sehen, welche flexiblen Arbeitsplätze und Besprechungsräume frei sind und ebenfalls, wo sich ihre Kollegen befinden. Die Informationen können auf einem Display, Desktop oder Laptop wiedergegeben werden. Mit dem Gebrauch der mobilen App kann FlexWhere sogar außerhalb des Büros auf einem Tablet oder Smartphone genutzt werden.

Das macht das Arbeiten bedeutend einfacher und auch effizienter. Zudem liefert das System wertvolle Informationen zum Belegungsgrad von Gebäuden, Stockwerken und flexiblen Arbeitsplätzen. Dabei handelt es sich um Informationen, die dem Management und der Gebäudetechnikabteilung Klarheit darüber geben, welche Räume belegt sind oder eine geringe Nutzerzahl aufweisen.

Flexible Arbeit mit FlexWhere

Hilft Ihnen bei der Suche nach einem freien Arbeitsplatz
Zeigt auf, wo Ihre Kolleg(inn)en zu finden sind
Hilft Ihnen, einen freien Besprechungsraum zu finden
Unterstützt Sie bei der Reservierung von Besprechungsräumen
Gibt Auskunft über den Belegungsgrad von Räumen

Unsere Lösungen

Effizientes und flexibles Arbeiten dank des Arbeitsplatzmoduls

Dieses Modul unterstützt Sie dabei, schnell einen freien Arbeitsplatz zu finden und Kolleg(inn)en, anhand von Namen, Funktion oder Abteilung zu suchen. Auch Statistiken zur Arbeitsplatzauslastung können ganz einfach erstellt werden.

Finden und Reservieren von Besprechungsräumen

Dieses Modul unterstützt Sie, einsetzbar auf allen Geräten, beim Finden und Reservieren von verfügbaren Besprechungsräumen. Auch Statistiken zur Reservierung können ganz einfach erstellt werden.

Interesse an einer unverbindlichen Demonstration?

Highlights

Optimale Nutzung des Gebäudes durch Hot Desking

Stadt Deventer had dank der Nutzung
von FlexWhere zusätzliche Quadratmeter an Arbeitsraum in ihrem neuen Rathaus gewonnen.

FlexWhere für moderne Arbeitsmodelle

Die erste Version von FlexWhere erschien im Jahr 2000. Zwanzig Jahre sind wir viele Versionen weiter und haben wir Dutzende Kunden.

FlexWhere mit oder ohne Sensoren

Hot Desking kann ohne zusätzliche Hardware gestartet werden. Sie können aber auch Sensoren verwenden.